Home > Kultur & Austausch > Fernseh-Hinweise

 

Fernseh-Hinweise

 

Japans vielfältige Kultur und Naturlandschaft wird auch im deutschsprachigen Fernsehen öfters thematisiert. Hier finden Sie eine Auswahl von Fernsehsendungen im April 2018.

(Das Generalkonsulat von Japan in Frankfurt hat keinerlei Einfluss auf Inhalt und Gestaltung der Sendungen. Für diese sind ausschließlich die ausstrahlenden Sender verantwortlich. Keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit untenstehender Angaben.)


 

03.04.2018, 07:30 Uhr ǀ PHOENIX

„Asiatische Kontraste - Reportagen aus Japan und den Philippinen“

(Dokumentation Deutschland 2016, 45 Min.​)

„Beide Länder liegen in Asien. Jedoch könnten die Kontraste zwischen Japan und den Philippinen kaum größer sein. ARD-Korrespondent Robert Hetkämper berichtet von der Roboter-Begeisterung in Japan, wo Maschinen die emotionalen Bedürfnisse der Menschen befriedigen sollen und von philippinischen Fernsehshows, die in den Slums von Manila entstehen...“


 

07.04.2018, 18:00 Uhr ǀ arte

„Zahlen schreiben Geschichte - 6. August 1945 Hiroshima“

(Dokumentation Frankreich 2017, 25 Min.​)

„Längst ist Hiroshima nicht mehr nur der Name einer Stadt, sondern steht symbolisch für die Angst vor einem Atomkrieg. Die Geschichte Hiroshimas ist reduziert auf jenen Moment ihrer Vernichtung; keine Erinnerung, die nicht vom Schrecken jener Tage erzählt. Doch wie gedenkt man einer solchen Katastrophe und wie kann man den Menschen vermitteln, was damals passiert ist? Um die Geschehnisse zu verstehen, braucht es mehr als den Bilderkrieg, den sich Amerika und Japan im Anschluss an das Ereignis lieferten“


 

11.04.2018, 11:10 Uhr ǀ BR Fernsehen

„Menschen-Leben-Abenteuer: Wo Japan jodelt“

(Dokumentarfilm Deutschland 2013, 45 Min.​)

„Der Berg ruft. Dann machen sich viele Japaner auf den Weg in die japanischen Alpen. Sie liegen direkt am Pazifik, nur eine Tagestour von Tokyo entfernt. Wenn die erste Frühlingssonne scheint, pilgern täglich Tausende Menschen ins Gebirge. Sie sind auf der Suche nach Extremen: Nur an wenigen Orten auf der Welt fällt so viel Schnee wie hier. Während die Hochlagen unter einer zwanzig Meter dicken weißen Schneedecke liegen, blühen in den Tälern schon die Kirschblüten. Für die Bewohner der Japanischen Alpen ist dieser Kontrast völlig normal“


 

14.04.2018, 06:45 Uhr ǀ SR Fernsehen

„Japan: Achtung Erdbeben“

(Dokumentation Deutschland 2011, 15 Min.​)

„In keinem anderen Land bebt die Erde so oft wie in Japan. Hundertausende Menschen kamen in den vergangenen hundert Jahren bei Erdbeben ums Leben oder wurden obdachlos. Warum bebt die Erde in Japan? Wie gehen die Japaner mit der ständigen Gefahr um? Wie funktioniert das für das Land lebenswichtige Frühwarnsystem? Was bedeutet erdbebensicheres Bauen? Die beiden Schüler Tomohiro und Saya zeigen, wie sie in Tokio mit dem Erdbeben leben...“


 

14.04.2018, 08:30 Uhr ǀ SR Fernsehen

„Schätze der Welt-Erbe der Menschheit: Kyoto (Japan) Form und Leere“

(Dokumentarfilm-Reihe Deutschland 1995, 15 Min.​​)

„Kyoto, zu Füßen der die Stadt von drei Seiten zurückdrängenden Berge, hinter Mauern, liegen Inseln der Schönheit: buddhistische Klöster und ihre bis ins kleinste Detail gestalteten Gärten. Vollendete Form in einer chaotisch sich auftürmenden Stadt. Nichts ist hier dem Zufall überlassen, nichts einfach gewachsen - alles seit Jahrhunderten gestaltet. Ein Mönch mag sein Leben mit der Pflege eines Zen-Gartens verbringen. Und doch wird er immerzu bemüht sein, durch ihn hindurch zu schauen ins Nichts“


 

17.04.2018, 11:05 Uhr ǀ arte

„Wilde Inseln“

(Dokumentation Großbritannien, 45 Min.​)

„Japans Inselwelt bietet eine ungewöhnliche Naturvielfalt. Sie besteht aus vier großen und fast 7000 kleinen Inseln, die sich in einem langen Bogen durch den Nordwest-Pazifik ziehen.Sie bieten ganz unterschiedliche klimatische Bedingungen: vom eisbedeckten Nordmeer über gemäßigte Wälder bis hin zu subtropischen Stränden und Mangrovensümpfen. Diese Vielfalt an Klimazonen bietet zahlreichen Tieren beste Lebensbedingungen.In den Gebirgswäldern der zentralen und nördlichen Inseln sind die Winter lang und hart, doch den Schneeaffen macht das nichts aus. Im Norden von Honshu finden sich diese Japanmakaken noch bis in 3000 Metern Höhe“


 

23.04.2018, 13:35 Uhr ǀ ONE

„Verrückt nach Meer (Sayonara Okinawa);

(Dokumentarfilmserie zum Thema Japan, Deutschland 2017, 50 Min.​)

„Okinawa - Die Insel der Hundertjährigen! Crew und Passagiere der Grand Lady entdecken eines der beliebtesten Urlaubziele der Japaner. Ein deutscher Honorarkonsul nimmt Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß und Hotelmanager Andreas Vespermann unter seine Fittiche: Beim traditionell japanischen Mittagsessen müssen die drei Männer in die Knie gehen und nach der Reisschnaps-Verkostung noch ihre Fingerfertigkeit beim Töpfern beweisen. Währenddessen erlebt Hotelpraktikantin Laura im fensterlosen Schiffsbauch ihren ersten Tag in der Wäscherei: Vor ihr türmen sich Handtuch- und Serviettenberge“


 

25.04.2018, 13:30 Uhr ǀ ONE

„Verrückt nach Meer (Sturm vor Osaka);

(Dokumentarfilmserie zum Thema Japan, Deutschland 2017, 50 Min.​)

„Bevor die Grand Lady in der japanischen Metropole Osaka einlaufen kann, haben Crew und Passagiere auf dem offenen Meer mit ungewöhnlich starkem Seegang zu kämpfen. Endlich wieder festen Boden unter den Füßen, schmeißen sich die Praktikanten Steven, Agnes und Isabell mitten ins Stadtleben. Auch Reiseleiter Bernd und seine Brüder erkunden das schillernde Osaka, das auch die "Küche Japans" genannt wird“


 

28.04.2018, 14:00 Uhr ǀ KIKA

„Kikis kleiner Lieferservice “

(Animationsfilm Japan 1989, Regie: Hayao Miyazaki, 90 Min.​)

„Nachwuchshexe Kiki ist 13 Jahre alt. Nach Hexensitte gilt es nun, ein Jahr fern von Zuhause zu verbringen. Frohgemut besteigt Kiki mit Kater Jiji ihren Besen, und los geht's. Sie landen in einer quirligen Hafenstadt, wo ihnen die nette Bäckerin Osono ein Quartier unter dem Dach gibt. Weil Kikis Zauberkräfte sich noch aufs Fliegen beschränken, kommt ihr die Idee, mit einem Lieferservice den Lebensunterhalt für sich und Jiji zu bestreiten. Gleich bei ihrem ersten Lieferflug wird's turbulent“

 

Zum Archiv (vergangene Ausstrahlungen)